Stoffwechselmessung

Klarheit für Prävention und Therapie

Revolution in der Ernährungsberatung mit der Stoffwechselmessung

Welche Ursachen haben in unserer heutigen Gesellschaft bereits sicht- und spürbar gewordene Symptome wie Abnehmblockaden, Energiemangel, Müdigkeit oder Antriebslosigkeit?

Stoffwechselstörungen, im weiteren Sinne, gehören zu den Hauptursachen der klassischen Zivilisationskrankheiten, die in den industrialisierten Gesellschaften der vergangenen Jahrzehnte geradezu epidemische Ausmaße angenommen haben.

 

Dabei können viele Stoffwechselerkrankungen diagnostiziert und behandelt werden, Jahre bevor sie symptomatisch werden. Ein genauer Blick auf unseren Stoffwechsel mithilfe der Stoffwechselmessung geht den Ursachen auf den Grund und schafft Klarheit für effektive Lösungsansätze auf Ihrem Weg zu mehr Vitalität und Lebensqualität.

Kennen Sie Ihren Stoffwechsel?

Die Stoffwechselmessung steht für gesundheitliche Messsysteme höchster Qualität. Mit den wissenschaftlich fundierten Testverfahren lassen sich der menschliche Stoffwechsel und das Gesundheitsrisiko der getesteten Person ermitteln. Über anschauliche Auswertungen werden komplexe Messtechniken leicht verständlich dargestellt.


Vor jeder professionellen Beratung im Sport- und Ernährungsbereich, sollte heutzutage eine genaue Körperanalyse stattfinden. 

Weshalb brauche ich eine Stoffwechselmessung?

Programmieren Sie Ihren Stoffwechsel schon heute auf Fettverbrennung und genießen Sie das Leben mit einem optimierten Stoffwechsel!

Je besser der Stoffwechsel eingestellt ist, desto mehr Fett wird verbrannt. Denn der Stoffwechsel holt sich im Idealfall den größten Teil der täglichen Energie aus dem Körperfett, weniger aus der Nahrung. Folge: Der Körper verliert auf natürliche Weise an Gewicht.

Für ein effektives Gewichtsmanagement, mehr Lebensenergie und Vitalität, sollte man wissen, ob der individuelle Stoffwechsel Kalorien über Zucker oder über Fettdepots verbrennt, wo der persönliche Ruheumsatz liegt und wieviel Sauerstoff aus der Atemluft bis in die Zellen gelangt. Nur wenn man sich im sogenannten Fettstoffwechsel befindet, kann man effektiv Energie produzieren.

Dies kann über die Atemluft gemessen werden, da Verbrennungsrückstände abgeatmet werden. So erhalten Sie aufgrund der Messung neben Empfehlungen zum besseren Fettstoffwechsel auch Aussagen zum Gesundheitsstatus (Zuckererkrankungen, hormonelle Störungen, Müdigkeit und Antriebslosigkeit, Seh- und Hörprobleme).

Melden Sie sich zur Stoffwechselmessung an und Sie erhalten Auskunft über folgende Werte:

  • Abnehmblockaden
  • Kalorienruheumsatz
  • Respiratorischessäurelast
  • Effektivität Ihres Stoffwechsels
  • Anteilige Zucker-/Fettverbrennung
  • Sauerstoffverwertung der Zellen 


STARTEN SIE JETZT!

… und vereinbaren Sie Ihren Termin für eine Messung. Der Start ist ganz einfach. Nehmen sich ca. 30 Minuten Zeit. 

Ihre letzte Mahlzeit sollte ca. zwei bis drei Stunden zurückliegen und da die Messung in Ruhe stattfindet, benötigen Sie 
auch keine Sportbekleidung.

 >>Vereinbaren Sie einen Termin!<<